wolf-corporate.de

Creating Brand Atmosphere.

Aktuell

  • Blog

    Kollektives Rascheln oder der neue Corporate Sound der Lufthansa

    14.04.2011

    Eine Marktforschung muss ergeben haben, dass es Fluggäste als Mehrwert empfinden, wenn sie auch auf Kurzstrecken in der Economy Class einen kleinen Snack gereicht bekommen. Bei der Airberlin ist das ein unfreundliches "süß oder salzig?" zu dem einen Getränk, das man sich aussuchen darf.

    weiterlesen
  • compo_bikemag

    Blog

    Bicycle goes Style

    06.04.2011

    Die Zeiten der hoch spezialisierten Magazine sind zwar nicht vorbei, aber der Markt wird ergänzt durch Zeitschriften, die genreübergreifend das Erlebnis des Radfahrens in all seinen Facetten in den Mittelpunkt stellen.

    weiterlesen
  • Meldungen

    Dana Thom wird neue Team Assistentin bei WOLF Berlin

    31.03.2011 Berlin

    Die Branding-Agentur WOLF bekommt Verstärkung. Dana Thom (31) unterstützt WOLF am Standort Berlin als Team Assistentin. In dieser Funktion ist die studierte Sprach- und Geisteswissenschaftlerin verantwortlich für dieOrganisation des Berliner Büros und die Unterstützung des Projektmanagements.

    weiterlesen
  • WOLF_fb_110328

    Blog

    WOLF auf facebook

    28.03.2011

    Seit 24. März gibt es unsere digitale Repräsentanz bei facebook. Auf unserer Seite gibt es ab sofort alle Neuigkeiten zu unseren Kundenprojekten, zu den Themen Branding, Markenstrategie, Corporate Identity und Corporate Design sowie zu unserem Agenturalltag... zur WOLF-Page.

    weiterlesen
  • Meldungen

    Anna Tenzler wird Unit Director von WOLF Berlin

    17.03.2011 Berlin

    Die Branding-Agentur WOLF stärkt den Standort Berlin und macht Anna Tenzler (31) zum neuen Unit Director. In dieser Position ist sie für das Team, die Entwicklung und den Ausbau des Büros verantwortlich. Gleichzeitig betreut sie als Strategy Head zusammen mit Geschäftsführerin Sandra Wolf standortübergreifend die markenstrategischen Entwicklungen der Agentur, u. a. für die Kunden Scout24, Bürkert Fluid Control Systems, Gelbe Seiten und Cannondale. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin ist bereits seit 2005 bei WOLF und war zuletzt Senior Consultant.

    weiterlesen
  • Blog

    Was Deutschland konsumiert

    09.03.2011

    Die beliebtesten Marken der Deutschen sind ein durchaus spannender Indikator für den Status Quo des Landes. Erst kürzlich wurden die BrandIndex Top Performer 2010 veröffentlicht. Das Marken-Ranking basiert auf jährlich etwa 250.000 Konsumentenbefragungen. Das sind zwar nur etwa 0,03 % der Deutschen, trotzdem lässt sich beleuchten, was „man“ so konsumiert.

    weiterlesen
  • Blog

    Minimal Branding: Weniger ist mehr.

    07.03.2011

    Die ersten Sonnenstrahlen locken uns Berliner vor die Tür – und lotsen uns direkt ins nächste Straßencafé. Nach der Bionade-Revolution der letzten Jahre stellt sich die Frage, welchem Getränk die Berliner in diesem Jahr zum Durchbruch verhelfen. Dabei ist schon seit einiger Zeit ein Trend zu beobachten: Weniger ist mehr. Wer jetzt auf den Getränkekonsum schließt, irrt. Vielmehr geht es um das Tamtam und Drumherum. Weniger Goldfolie, weniger Marketinggetöse, dafür mehr Substanz.

    weiterlesen
  • Meldungen

    WOLF feiert neunjähriges Bestehen

    03.03.2011 Berlin/Darmstadt

    WOLF wächst mit neuen Kunden und Mitarbeitern auch im 10. Jahr weiter.

    Die Branding-Agentur WOLF mit Büros in Berlin und Darmstadt feiert dieser Tage ihr neunjähriges Bestehen. Seit der Gründung im Jahr 2002 durch Sandra Wolf hat sich das Unternehmen zu einer der führenden Agenturen für komplexe B2B-Themen und zu einem Experten im wachstumsstarken Outdoor- und Fahrradmarkt entwickelt.

    weiterlesen
  • WOLF9

    Blog

    Happy Birthday WOLF!!!

    01.03.2011

    Wir freuen uns über unser 9-jähriges Agenturbestehen!

    weiterlesen
  • Blog

    Schlecker: Rebranding zwischen Toilettenpapier und Haarshampoo.

    22.02.2011

    Vor über 35 Jahren eröffnete die erste Schlecker-Filiale. Die weiß-blauen Drogeriemärkte sind omnipräsent - genauso wie die Horrormeldungen über die Personalpolitik des Familienunternehmens. In der Folge sanken in den letzten Jahren Image und Umsatz. Nun haben die Kinder des Firmengründers Anton Schlecker übernommen und treten mit einem neuen Konzept an. Die Wirtschaftswoche begleitet journalistisch das Rebranding am lebenden Objekt: www.wiwo.de

    weiterlesen
Seiten